Guten Tag!

Wir von der Interessengemeinschaft Sterbe- und Trauerbegleitender im deutschsprachigen Raum (e.V.) möchten Ihnen eine Anlaufstelle anbieten, um Ansprechpartner:innen zu finden.

Unsere Informationen können für zwei Gruppen von Menschen hilfreich sein:

Sterbe- und Trauerbegleitende

Dies können Einzelpersonen, Firmen, Institutionen und Vereine sein, die über Ihre Dienste informieren möchten.

Sterbende oder davon betroffene Personen

Oft die Angehörigen oder Freunde, die unterstützen möchten, und sich dazu Unterstützung suchen

Beide Gruppen finden hier auf den Seiten unsere Auflistung mit allem, was mit dem Thema Würdevolles Sterben zu tun hat.

Die Anbietenden finden die Möglichkeit, sich vorzustellen. Alles, was Sie anbieten, können Sie hier präsentieren.

Und – wenn Sie Gleichgesinnte finden möchten, weil Sie Vertretung brauchen, weil Sie Austausch oder Rat brauchen, weil Sie eine Kältematte für die Aufbahrung im Sommer brauchen, oder jemanden zur letzten Frisur brauchen – Suchen Sie hier.

Und kreuzen an „möchte Austausch“, während Sie sich hier eintragen.

„Das Sterben steht bei Ihnen vor der Tür“, und Sie kennen niemanden der Sie unterstützen kann. Sie haben jetzt schon 2 Wochen 24/7 z.B. beim Papa gesessen. Sie rufen den Pflegedienst an, weil Sie nicht mehr können und Unterstützung suchen – und: der Pflegedienst kann Ihnen nicht die Unterstützung anbieten die sie sich vorstellen… Suchen Sie hier

Die Mutter hat als letzten Wunsch – Dauerwelle und richtig knallig rote Lippen – aber Sie trauen sich das nicht zu. Suchen Sie hier.

Sie möchten Ihre Urne selber gestalten, doch der örtliche Bestatter ist eigentlich ein Tischler: Suchen Sie hier.

Diese drei Beispiele mögen aufzeigen, welche unterschiedlichen Fragen Sie mit unserer Datenbank beantworten können.